Zeitschleife

Letzte Woche auf Arbeit: Jira geht wieder nicht. Also ssh auf die Kiste, top an und ... nichts. top liess sicht nicht starten, aber htop funktionierte. Irgendwann kam ich auf die Idee, das Datum ausgeben zu lassen:

jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:55 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:55 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:53 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:53 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:54 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:55 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:52 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:53 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:53 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:54 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:55 CET 2010
jira:~# date
Mon Mar  1 07:04:52 CET 2010
jira:~#

Ja, hier hatte es Jira geschafft, aus der Java-VM heraus die komplette virtualisierte Maschine abzuschiessen - die bis zum harten Reset in dieser Zeitschleife gefangen war.

Fazit: Mit mantis ist das nie passiert.

Written by Christian Weiske.

Comments? Please send an e-mail. Or Reply or Like.